Verhaltenstherapie vor Ort

 

Mein Einsatzgebiet ist Ingolstadt mit einem Umkreis von ca. 20km.

 

Wenn es das Problem erfordert, werde ich mit Ihnen einen Termin vereinbaren, bei dem ich mir die Lebenssituation Ihrer Katze vor Ort ansehe.

 

Es gibt Situationen, bei denen es keinen Sinn macht, vor Ort zu fahren. Wenn sie zum Beispiel eine Katze haben, die sehr ängstlich auf Fremde reagiert, werde ich von Ihr auch nichts anderes zu sehen bekommen als zwei Augen unter dem Schrank. Das wird aber individuell abgeklärt.

 

Nach dem Besuch bei Ihnen werde ich Ihnen einen Therapieplan erstellen.

 

Falls es die Sachlage erfordert, werde ich noch einmal zu Ihnen fahren. Ansonsten werde ich mich per Mail und Telefon bei Ihnen über den Stand der Dinge auf den laufenden halten.

 

Bitte erwarten sie kein Wunder von mir. Ich kann im Vorfeld keine Prognose abgeben, wie lange die Therapie dauern wird, bis sich eine Verbesserung einstellt. Katzen sind sehr individuelle Lebewesen, da ist es sehr schwer, eine Prognose abzugeben. In der Regel heißt es, dass ein Problem, das schon länger besteht, auch länger zum Therapieren braucht.

 

Es kann auch sein, dass wir nur eine Verbesserung des Verhaltens erzielen.